Politik und Polemik

Das Forum gegen Moppetfahrer, das eigentlich gar keins ist.

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 26. Sep 2016, 09:38

Morgen um 3 started das erste TV-Duell zwischen Clinton und Trump. Zur Zeit wabern ja alle möglichen Umfragen durch die deutsche Presse, wobei nie klar wird, ob es nun um Wahlmänner oder Stimmen insgesamt (die sind eher unwichtig) geht.

Hier ist dazu der Überblick von Nate Silver, der für gute Prognosen bekannt ist.

fivethirtyeight.com hat geschrieben:Chance of winning:

Hillary Clinton 57.8%. Donald Trump 42.2%


Mal sehen wie das morgen beim Frühstück aussieht.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 29. Sep 2016, 13:33

depp hat geschrieben:Da wäre schon interessant zu sehen, was da genau aufgestellt wird, habe aber nur alte Bilder oder "Kulleraugen an Stacheldraht" gefunden.

Bei 138m täglich und ca. 820km Grenze zu Syrien haben die jedenfalls noch ein Weilchen zu tun.


Das geht wohl doch ganz flott voran und sieht nach einem Neubau aus: 200km sind fertig, 700km geplant:

http://bianet.org/ hat geschrieben:The Housing Development Administration (TOKİ) will complete the rest of the wall whose 200 km has been completed. A wall will have been built on the 911-km Syrian border when it is completed.
...
We will have it completed the border wall of 700 km in five months.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 3. Okt 2016, 15:49

Zum deutschen Nationalfeiertag wird hier richtig Party gemacht:
sachsen.de hat geschrieben:Darüber hinaus sollen Besucher auf das Mitführen von alkoholischen Getränken verzichten.


:vogel:

:beer: :beer: :beer: :prostschild:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 11. Okt 2016, 19:46

Das ehemalige Nachrichtenmagazin ist mal wieder in seinem Element:

SPON hat geschrieben:Innenminister Thomas de Maizière hat die drei Syrer, die den mutmaßlichen Terroristen Albakr überwältigten, bislang nicht öffentlich gelobt. In der SPD ist man darüber zunehmend irritiert.


Natürlich hält de Maizière einfach die Klappe, denn die drei Syrer haben sich strafbar gemacht. Es gibt zwar Notwehr, Nothilfe und den Jedermannparagrafen, aber alle setzen voraus, dass gerade eine Straftat passiert (... und dann kommt noch Verhältnismäßigkeit der Mittel). Jemanden einfach festzunehmen - auch wenn eine Fahndung nach demjenigen läuft - ist strafbar (mindestens Freiheitsberaubung).
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 16. Okt 2016, 20:26

In der FAZ wird erklärt, warum der Bund die Planung von Autobahnbaustellen übernehmen will:
FAZ hat geschrieben:... die Länder sind für Planung, Bauen und Betrieb zuständig.

...etwa in Nordrhein-Westfalen mit vielen sanierungsbedürftigen Straßen und Brücken – kommt die Verwaltung nicht hinter her, es gibt kaum baureife Vorhaben.

Das ist so natürlich grob vereinfacht. Bevor man einen Riss in einer Brücke flickt, muss man nur zuerst die rechtlichen Rahmenbedingungen prüfen lassen:
GA hat geschrieben:Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises ist mit seiner Idee, einen sogenannten semistationären Blitzer während der geplanten Sanierung der A3 zwischen dem Dreieck Heumar und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz einzusetzen, einen Schritt weiter.


Da bin ich ja beruhigt. Da sind mehrere kaputte Brücken auf der A3 zwischen Bonn und Köln, wo die Spur verschoben und die Höchstgeschwindigkeit auf 100km/h begrenzt ist. Was das helfen soll, weiß kein Mensch (LKWs dürften den Brücken am meisten zusetzen und die dürfen sowieso keine 100 fahren). Aber immerhin können die jetzt einen mobilen Blitzer (ok, die nennen das semistationär, damit der Richter nicht motzt) vom Ordnungsamt hinstellen, um ordentlich zu kassieren. :kopfwand:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon Balou » 17. Okt 2016, 07:25

Hauptsache die Wegelagerei rechnet sich! Ob die Fahrbahnen zeitnah saniert werden ist zweitrangig :evil:
Regeln lenken den weisen Mann. Der Dummkopf befolgt sie!
Benutzeravatar
Balou
 
Beiträge: 1670
Registriert: 03.2011
Wohnort: Im Norden
Geschlecht:
Mopped(s): Q GS

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 19. Okt 2016, 09:36

Dass in Venezuela Hunger weit vebreitet ist, habe ich hier ja schon geschrieben. Dass es aber so schlimm ist, hatte ich nicht erwartet:

Independent.co.uk hat geschrieben:Man 'dismembered and eaten by inmates' during Venezuela prison riot, father claims


... oder haben die da den Hannibal Lecter Lookalike Contest ausgetragen? :kopfkratz:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 3. Nov 2016, 19:35

Jetzt wollen die SPDler die Schleiereule auf den Posten des Bundespräsis liften.

Der Grund ist natürlich nicht, dass das so ein toller Kandidat wäre, sondern dass man dann Martin Schulz als Außenminister zum Kanzlerkandidaten aufbauen könnte.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 9. Nov 2016, 00:07

Der GA hat als einzige(?) Zeitung erkannt, was heute wirklich wichtig ist (die Wahl in den USA ist es sicher nicht):

www.general-anzeiger-bonn.de hat geschrieben:Der erste Weihnachtsbaum in der City steht


:kotz: :kopfwand: :bang:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 9. Nov 2016, 11:10

depp hat geschrieben:Der Grund ist natürlich nicht, dass das so ein toller Kandidat wäre, ...


Der Antrittsbesuch wird bestimmt ein Spaß:


:muahaha: :aetsch:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4333
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

VorherigeNächste

Zurück zu "Antimoppet-Forum"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast