Politik und Polemik

Das Forum gegen Moppetfahrer, das eigentlich gar keins ist.

Bruchrechnen für Eurokraten

Beitragvon depp » 25. Mai 2017, 17:27

Die EU hat in ihrer allumfassenden Weisheit beschlossen, dass Streamingdienste mindestens 30% europäische Filme (aus der EU oder aus Europa?) anbieten müssen.

Da stellen sich mir zwei Fragen:

1. Wenn die 500 Mio. Menschen in der EU 30% Anteil haben, wie groß sollte dann der Anteil von Indien (1.3 Mrd.) oder China (1.4 Mrd.) sein? Und wie kommt man da insgesamt auf weniger als 100%, denn es gibt da noch ein paar andere Staaten?

2. Was für Filme sind gemeint? Ich würde Netflix z.B. gerne ein Angebot für die Rechte an einer Dokumentarserie machen mit dem Titel "Das Trocknen der RAL Farben", z.B. Folge 1000, das Trocknen von Grünbeige.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 11. Jun 2017, 16:54



Da hat Erika vermutlich recht, und wenn die Automatisierung auch anderswo schnell voran schreitet, wird der einzig verbleibende Beruf, der keinerlei formelle Qualifikation erfordert, Politiker sein.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 18. Jun 2017, 03:06

Jetzt ist Trump endgültig zu weit gegangen und macht ein Einschreiten des internationalen Strafgerichtshofs unabdingbar:



Dabei hätte man die Bürokratie doch einfach von Millenium Bug in z.B. Decade Bug umbenennen können. Hat in Deutschland mit dem Waldschadensbericht doch auch funktioniert.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 14. Jul 2017, 17:15

Und als Nachlese zum G20 Gipfel hier die wahrscheinlich schärfste Demonstrationsteilnehmerin ...

Bild

... gemessen in Scoville.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 22. Jul 2017, 20:43

Heute im Tagesspiegel:
Tagesspiegel hat geschrieben:Chris Froome macht vierten Tour-Sieg perfekt

Chris Froome gewinnt die 20. Etappe und fährt nun im Gelben Trikot nach Paris, wo er seinen vierten Gesamtsieg feiern wird.


Ist zwar 'n klarer Fall für die Maasi, denn die 20. Etappe gewonnen hat Maciej Bodnar, aber solche Details sollte man bei den Qualitätsmedien sowieso ignorieren.


... nur was bleibt dann noch?

Mal abwarten, ob die das noch korrigieren. Die ersten Kommentare deuten nicht darauf hin.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 17. Aug 2017, 05:17

Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 19. Aug 2017, 20:02

Mir waren ja schon einige Probleme der Stadt Essen bekannt. Die Verschuldung ist katastrophal und durch die Energiewende säuft E.ON gerade ab. Das tötet nicht nur die Gewerbesteuereinnahmen, denn die Stadt hält auch einen dicken Batzen Aktien und Anleihen der Firma, was zu weiteren Risiken im Haushalt führt.

Da ist es schön, dass die FDP in Essen den Finger in die Wunde legt und ihre wirtschaftspolitische Kompetenz voll ausspielt:

Bild
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 29. Aug 2017, 21:12

Ich möchte ja nicht das Konzept von Politikern an Lampenmasten komplett ablehnen, aber dass die die Hackfresse vom Röttgen vor mein Arbeitszimmer gehängt haben, ist schon bösartig.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon depp » 3. Sep 2017, 17:56

Wichtiger Warnhinweis! :konfetti:

Fake News könnten das Ergebnis der Bundestagswahl beeinflussen, also z.B. die Meldung, dass

Schulz das Fernsehduell gewonnen habe.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Politik und Polemik

Beitragvon Natter » 4. Sep 2017, 01:42

Schön war übrigens auch die Aktion. :muahaha: :respekt:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

VorherigeNächste

Zurück zu "Antimoppet-Forum"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron