BMW

Wie der Name schon sagt!

Re: BMW

Beitragvon Die lisa » 20. Nov 2014, 00:13

da körper und geist eine einheit sind
-
ja ich wurde von einem kerl eingeladen
und ich soll richtig laufen
er trägt auch mein gepäck
wenn der wüßte ....
wie toll ich laufen kann
rollt ihr noch -- oder fahrt ihr schon ?!!
Bild
Benutzeravatar
Die lisa
 
Beiträge: 411
Registriert: 07.2011
Geschlecht:
Mopped(s): killing 70ccm,second cat 800ccm, thunder885ccm, 1000ccm boos

Re: BMW

Beitragvon depp » 20. Nov 2014, 10:04

Die lisa hat geschrieben:...]er trägt auch mein gepäck...

Hassu wieder die Mitleidsmasche mit "keine Kondition wegen Nokotins" angebracht?
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4116
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: BMW

Beitragvon Die lisa » 8. Dez 2014, 00:33

jaaaaah- ich steh auf orangensaft
das fliwatüüt geht in die3. aufbauphase
die schallmauer von 143kmh soll durchbrochen werden
lang lebe 2 takt power
für 2015 entschuldige ich mich jetzt schon bei allen 1200ccm rindern
www.youtube.com Video From : www.youtube.com
rollt ihr noch -- oder fahrt ihr schon ?!!
Bild
Benutzeravatar
Die lisa
 
Beiträge: 411
Registriert: 07.2011
Geschlecht:
Mopped(s): killing 70ccm,second cat 800ccm, thunder885ccm, 1000ccm boos

Re: BMW

Beitragvon depp » 19. Jan 2015, 11:52

Ich Depp habe das bisher so hingekriegt:

Bild

... aber das war irgendwie wohl zu einfach.

Touratech hat geschrieben:Bierkistenhalter "Beer Crate Pro"


Die Montage- und Gebrauchsanleitung hat nur 4 Seiten, da geht noch was. Wird höchste Zeit, dass Wunderlich nachlegt.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4116
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: BMW

Beitragvon Natter » 19. Jan 2015, 17:08

:muahaha: Ich wusste, dass ich hier irgendwas noch posten wollte!

80 €? :vogel: Ich kann das an sich auch anders... bis zu 14 Bier gehen in den Tankrucksack, ansonsten sieht das so aus:

PICT5032.JPG
:kampftrinker:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2410
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: BMW

Beitragvon Balou » 19. Jan 2015, 18:33

Das ist doch mal die optimale Ausnutzung von vorhandenem Platz. :daumen:
Jetzt noch mit zwei Mann/Frau darauf und der Dampfer hat ordentliche Tiefgang! :cool:
Regeln lenken den weisen Mann. Der Dummkopf befolgt sie!
Benutzeravatar
Balou
 
Beiträge: 1569
Registriert: 03.2011
Wohnort: Im Norden
Geschlecht:
Mopped(s): Q GS

Re: BMW

Beitragvon Natter » 19. Jan 2015, 22:46

Balou hat geschrieben:Jetzt noch mit zwei Mann/Frau darauf und der Dampfer hat ordentliche Tiefgang! :cool:

Ich kann nicht für den depp sprechen (und würde bei dem auch ohne zu zögern auf der Bierkiste platznehmen - dann kann man wenigstens inner Baustelle mal 'ne Hülse nehmen :muahaha: ), aber zumindest bei meiner Lösung ist da nix mit zwei Mann / Frau - das ist quasi Presspassung zwischen dem Gepäck. :versteck: :bekloppt:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2410
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: BMW

Beitragvon depp » 15. Mär 2015, 11:50

Wenn man sich so anguckt, mit welchem Drehmoment Radmuttern normalerweise festgezogen werden, kann man sich denken, dass die Reifendienste den Schlagschrauber einfach fest auf 120Nm einstellen, dann passt das schon.

Wenn man mit der Kuh an so eine Bude gerät, geht das beim Hinterrad daneben, denn bei den R1200ern werden die Schrauben mit nur 60Nm angezogen und bei mehr kann wohl der ganze Radträger zu Bruch gehen.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4116
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: BMW

Beitragvon Natter » 15. Mär 2015, 12:00

Huh - tolles Konstrukt! :schock:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2410
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: BMW

Beitragvon depp » 15. Mär 2015, 16:52

Natter hat geschrieben:Huh - tolles Konstrukt! :schock:

Eigentlich ist das gar nicht verkehrt.
1) Kuh auf Hauptständer
2) Zwei Schrauben (15er Nuss und 40er Torx), dann ist der Auspuff weg
3) 5 Schrauben (50er Torx), dann hängt das Rad lose auf dem Träger und man kann es runter nehmen

Beim Einbau die 5 Schrauben mit 'nem billigen Drehmomentschlüssel anziehen und immer eine überspringen. Dauert zusammen keine 3 Minuten.

Wenn aber ein Knallkopp die Schrauben mit ca. dem doppelten Drehmoment festknallt oder andere Pappnasen die Schrauben vor dem Einsetzen fetten, darf man sich über Kernschrott nicht wundern.

Ein Moppedladen hat mir mal das Vorderrad eingebaut und dabei die Achse mit Drehmoment "Alles was geht" angezogen. Als ich das Rad zum nächsten Reifenwechsel ausbauen wollte, ist mir fast der Kopf geplatzt und ich habe die Gabel dann mit der Lötlampe bearbeitet, um das Ding wieder rauszubekommen.

Der Witz ist, dass die Achse in Fahrtrichtung von rechts eingesetzt wird und ein Rechtsgewinde hat. Wenn man nicht 100km rückwärts über die Autobahn fahren will, kann sich die Achse nicht lösen auch wenn man sie gar nicht anzieht. Ausserdem wird sie noch mit einer Sicherung geklemmt.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4116
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

VorherigeNächste

Zurück zu "Bikes allgemein"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron