Behördenfred

RAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHH!!

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 9. Sep 2011, 13:58

depp hat geschrieben: Die haben alle Zeit der Welt, dich zu schikanieren und werden das tun, weil sonst der eigene Job gefährdet ist.

Nächste "Einladung" zu 'ner Zeit, wo ich damit unter Garantie zu spät zur Arbeit komme, Androhung irgendwelcher lustigen Konsequenzen steht auch schon drin... mein Arbeitgeber hat da auch schon keinen Bock mehr zu, das war's dann jetzt. :respekt:

Vielleicht spring' ich auch einfach vom Dach des Arbeitsamtes, dann können die's wegmachen und ich kann's mir sparen, dafür extra 'ne Wohnung im Hochhaus zu mieten.
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 13. Sep 2011, 08:02

Habe mich jetzt entschlossen, zur Sozialberatung einer Obdachlosenunterstützungs- und Von-der-Straße-Aufsammelstelle zu gehen... am Telefon war der Mensch schon ganz nett und wollte sich "da wir ja die gleiche Profession haben" gleich mal mit mir zusammensetzen - gehnwa halt da hin, immerhin kann der mein Arbeitsamt unter Druck setzen.

Mal gucken, was passiert...
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Behördenfred

Beitragvon depp » 13. Sep 2011, 16:04

depp hat geschrieben:... weil sonst der eigene Job gefährdet ist.


Noch 'n paar Links hierzu.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/j ... h-1.992376

http://www.welt.de/wirtschaft/article13 ... entur.html

Muss schon scheiße sein, wenn man mit denen, die man früher gequält hat, in der Schlange steht.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 15. Sep 2011, 08:52

depp hat geschrieben:Muss schon scheiße sein, wenn man mit denen, die man früher gequält hat, in der Schlange steht.

Hoffentlich drängelt der wütende Mob, der sich da jeden Morgen durch die Türen quetscht, irgendwann mal einen von den richtigen zu Brei.

Ach so - apropos Rache: Ich schlag' die jetzt mit den eigenen Mitteln... immer diese unverständliche Brürokratenscheiße, das geht mir so auffe Ketten - aber wozu hab' ich eigentlich drei Semester Sozialrecht studiert? :bekloppt:

wer zuletzt lacht.jpg


Ich hab' eh rein garnix zu verlieren... sollen die Pisser da nochmal richtig Spaß mit mir haben, mir soll's ab jetzt alles egal sein.

Ich ruf' gleich den Arzt meines geringsten Misstrauens an und geh' später noch beim Anwalt vorbei... und dann schaun wir mal, wer hier zuletzt lacht - ich will's noch nicht zu laut sagen, aber eventuell hab' ich 'ne Wohnung in Aussicht, wenn ich'n Vermieter bequatscht und mich gegens Amt durchgesetzt kriege... letzte Chance (die "Chance" der Wohnungsbesichtigung heute Abend mal nicht mitgerechnet, da steh' ich sowieso wieder mit 100 anderen Leuten, die reiche Eltern oder'n Bürgen haben), jetzt gilt's.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Behördenfred

Beitragvon depp » 23. Sep 2011, 12:52

Offensichtlich haben die Behörden in Hamburg-Mitte inzwischen mitbekommen, dass du 'ne Wohnung suchst und natürlich sofort reagiert:

klick!
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 23. Sep 2011, 16:33

Ganz schön traurig, sowas.
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 3. Nov 2011, 14:36

Wenn beim Finanzamt irgendwann in diesem Leben nochmal einer ran geht, zieh' ich den durchs Telefon. :hysterisch:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 17. Nov 2011, 12:12

Wenn ich beim Arbeitsamt vom Dach gesprungen bin, tauch' ich wenigstens nicht mehr in der Statistik auf. :bang:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Behördenfred

Beitragvon depp » 17. Nov 2011, 14:00

Natter hat geschrieben:Wenn ich beim Arbeitsamt vom Dach gesprungen bin, tauch' ich wenigstens nicht mehr in der Statistik auf. :bang:


Du musst das positiv sehen. Weil hier die Arbeitslosenzahlen sinken, haben die mehr Zeit, sich intensiv um deine Belange zu kümmern. Dass du ein wenig unterstützen sollst, z.B. durch tägliche Besuche und intensiven Briefwechsel, ist da doch verständlich. :kotz:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4189
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Behördenfred

Beitragvon Natter » 17. Nov 2011, 23:42

depp hat geschrieben:... tägliche Besuche und intensiven Briefwechsel...

Wenn's nur das wäre, ich könnt's verstehen und würd's mit Freude mitmachen, ich bin ja gar nicht dafür, jedem faulen, gesunden Menschen das Geld in den A?$%§ zu blasen - aber deren Psychoterror (und anders kann man's wirklich nicht nennen... ich hab' in meinem Leben einigen Scheiß erlebt und bin bekanntlich sowieso 'ne kleine Memme, aber'n Nervenzusammenbruch am Telefon ist auch für mich eine neue Dimension der Dramatik) ist für mich nicht länger zu ertragen, das kann ich nichtmal mehr irgendwie ins Witzige ziehen, und ich kann sonst sogar drüber lachen, wenn ich mal 'ne Wohnung verliere oder andere Nichtigkeiten.
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2432
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

VorherigeNächste

Zurück zu "Meckerecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron