Wohnugs-Verzweiflungsfred

RAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHH!!

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon depp » 14. Feb 2013, 17:02

Koenig von Mallorca hat geschrieben:
Natter hat geschrieben: bisherige Versuche mit heißem Wasser schlugen fehl

... kippste ma ne halbe Buddel von dem ehrenwerten Herr Dr. Med. Dent. Gyn. Drano unverdünnt inne Abfluss...


So isset! Fette lachen sich über die meisten Säuren nur kaputt, Herr Drano produziert daher einigermaßen konzentrierte Lauge. 'ne halbe Dose würde ich allerdings initial nicht probieren, weil die Reaktion reichlich heftig ausfällt. Außerdem sollte zumindest noch ein minimaler Durchfluss möglich sein, sonst wird nur die oberste Schicht angelöst. Das kriegt man mit 'nem Zug von 'ner Fahradbremse ganz gut hin.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4332
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Koenig von Mallorca » 15. Feb 2013, 11:38

depp hat geschrieben:Reaktion reichlich heftig ausfällt.
:headbang: wer nicht wagt der nicht gewinnt :twisted:
Nen Helm hat dat Schuppengetier ja und ne billige Regenkombi gibbet ja bei Tante Luise :bekloppt:
depp hat geschrieben: Außerdem sollte zumindest noch ein minimaler Durchfluss möglich sein, sonst wird nur die oberste Schicht angelöst. Das kriegt man mit 'nem Zug von 'ner Fahradbremse ganz gut hin.
:daumen: :dafuer:
Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.
Benutzeravatar
Koenig von Mallorca
 
Beiträge: 317
Registriert: 02.2012
Wohnort: Oben bei Mutti
Geschlecht:
Mopped(s): Hätt ich gern

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Natter » 17. Feb 2013, 00:21

Mädels, Ihr hattet nicht so Unrecht: Dr. Drano in Verbindung mit meinem Kumpel, dem Klempnerkuss, hat das Problem in der Küche vorerst zumindest verändert... in der Dusche hab' ich'n Haufen Asche hochgepömpelt, der Vormieter, die Sau, hat da geraucht und die Kippen anscheinend immer schön unter sich geschmissen... :kotz:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2466
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon depp » 17. Feb 2013, 10:59

Natter hat geschrieben:... der Vormieter, die Sau, hat da geraucht ...


Nix gegen 'n Pilsken unter der Dusche, aber wie soll rauchen funktionieren :kopfkratz: :beer:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4332
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Kawanatic » 17. Feb 2013, 20:07

Laaaange Nase...
Das perlt jetz aber wirklich!
Benutzeravatar
Kawanatic
Dittsche
 
Beiträge: 527
Registriert: 03.2011
Wohnort: Hamburch
Geschlecht:
Mopped(s): Ex - Ninja

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Natter » 23. Feb 2013, 15:34

depp hat geschrieben:Nix gegen 'n Pilsken unter der Dusche, aber wie soll rauchen funktionieren :kopfkratz: :beer:

Frag' doch nicht mich, frag' den Vormieter... vielleicht hat er unter der Dusche auch nur den Aschenbecher gereinigt, oder den Grill, oder beides... :kotz:

Ich kann Euch jedenfalls heute aus eigener Erfahrung berichten, dass es einen im Tagesplan ziemlich aufhält, wenn Mittags das Bett zusammenbricht... und dabei haben wir noch nichtmal :titten: (nur, falls das jetzt wieder einer unterstellt)... :bekloppt:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2466
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Koenig von Mallorca » 25. Feb 2013, 09:50

Natter hat geschrieben:
depp hat geschrieben:Nix gegen 'n Pilsken unter der Dusche, aber wie soll rauchen funktionieren :kopfkratz: :beer:

Frag' doch nicht mich, frag' den Vormieter... vielleicht hat er unter der Dusche auch nur den Aschenbecher gereinigt, oder den Grill, oder beides... :kotz:

Ich kann Euch jedenfalls heute aus eigener Erfahrung berichten, dass es einen im Tagesplan ziemlich aufhält, wenn Mittags das Bett zusammenbricht... und dabei haben wir noch nichtmal :titten: (nur, falls das jetzt wieder einer unterstellt)... :bekloppt:


So alt bisse aba nich das de Middachs noch wat im Bett verloren hättest wenn schon nicht :titten: :aetsch:
Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.
Benutzeravatar
Koenig von Mallorca
 
Beiträge: 317
Registriert: 02.2012
Wohnort: Oben bei Mutti
Geschlecht:
Mopped(s): Hätt ich gern

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Natter » 6. Sep 2015, 18:19

Für langweilige Sonntagabende kann ich nur empfehlen, einfach mal die Tür der noch vollen Waschmaschine aufzureißen... idealerweise voll Wasser und ohne Wäsche (aufgrund von Reinigung).

Keine Ahnung, warum's Ding nicht abgepumpt hat... ich weiß nichtmal, warum's Ding aufgeht, wenn da Wasser drin ist - aber dass man dann erstmal 'ne Stunde die Küche wischen kann, das weiß ich jetzt. :sterne:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2466
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon depp » 7. Sep 2015, 09:47

Natter hat geschrieben:... ich weiß nichtmal, warum's Ding aufgeht, wenn da Wasser drin ist...

Komisch ist eher, dass da soviel Wasser drin war, dass man die Maschine nicht hätte öffnen sollen.

Natter hat geschrieben:... - aber dass man dann erstmal 'ne Stunde die Küche wischen kann, das weiß ich jetzt. :sterne:

So ähnlich puze ich hier die Bude immer, allerdings übernimmt der hier das Wischen:
Bild
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4332
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh

Re: Wohnugs-Verzweiflungsfred

Beitragvon Natter » 7. Sep 2015, 11:26

depp hat geschrieben:So ähnlich puze ich hier die Bude immer, allerdings übernimmt der hier das Wischen:
Bild

:daumen: Den Kollegen hätt' ich auch gern - idealerweise mit so'n Häcksler vorgeschaltet! :muahaha:
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2466
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

VorherigeNächste

Zurück zu "Meckerecke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron