Wichtige Sicherheitshinweise

Wie der Name schon sagt!

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 24. Jan 2016, 19:19

Auch in der kalten Jahreszeit sollen Sicherheitsaspekte nicht zu kurz kommen. So hat sich z.B. bei von mir in den letzten Wochen durchgeführten Tests herausgestellt, dass Straßenkleidung und auch Textilkleidung absolut unzureichenden Schutz bietet. Nur Leder ist stabil genug, dass sich bei der Arbeit keine Katzenkrallen in die Beine bohren.

Kein Witz, ich sitze inzwischen oft genug in Moppedhose vor der Kiste, weil das doofe Katzengetier sonst Hackfleisch aus meinen Beinen macht. (Wo bleibt der Katzensmiley?)
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon Natter » 24. Jan 2016, 20:27

depp hat geschrieben:Auch in der kalten Jahreszeit sollen Sicherheitsaspekte nicht zu kurz kommen. So hat sich z.B. bei von mir in den letzten Wochen durchgeführten Tests herausgestellt, dass Straßenkleidung und auch Textilkleidung absolut unzureichenden Schutz bietet. Nur Leder ist stabil genug, dass sich bei der Arbeit keine Katzenkrallen in die Beine bohren.

:muahaha: :muahaha: :vogel:
depp hat geschrieben:Wo bleibt der Katzensmiley?

Sowas? :mau: Oder sowas? :lauer: Oder der hier? :fliege: Na egal...
Warmes Bier tut beim Trinken weniger weh, als Bier mit Eiskristallen, was hingegen immernoch besser ist, als kein Bier.
Benutzeravatar
Natter
Forenhexe
 
Beiträge: 2486
Registriert: 12.2010
Wohnort: Über'm Puff. :-D
Geschlecht:
Mopped(s): Sägi I-III, zwei Erbstücke und'n haarigen Simson-Haufen

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 25. Jan 2016, 00:43

Natter hat geschrieben:Sowas? :mau: ...


Bei dem Viech geht das hier eher in die richtige Richtung ...
Bild
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 18. Feb 2018, 12:50

depp hat geschrieben:Wieso werde ich eigentlich dauernd auf Winterreifen bei MOtorrädern angesprochen?

Bild


Hatte ich bisher übersehen, aber das Thema ist Geschichte:

IFZ hat geschrieben:Es gibt keine Winterreifenpflicht für Motorräder.

Die 52. Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften führt einspurige Kraftfahrzeuge (vom Leichtmofa bis zum Motorrad) unter den Ausnahmen von der Winterreifenpflicht (§ 2 Abs. 3a StVO).

Eine Winterreifenpflicht existierte in Deutschland lediglich im Zeitraum zwischen dem 4. Dezember 2010 und dem 31. Mai 2017.


... hat mich aber auch vorher nicht interessiert. Kühe auf der Weide tragen auch keine Spikes. :kuh:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 26. Mär 2018, 20:17

Nach dem Winter habe ich heute mal die Kurven von Wiedtal und Sayntal nachgezeichnet. Beim Wiedtal muss ich aber nochmal ran, da wird gerade der Straßenbelag in der Gegend um Waldbreitbach erneuert.

Bei nächster Gelegenheit kommen dann Gelbachtal und Wispertal an die Reihe.

... aber im Norden is' bestimmt auch kurvig. :muahaha: :fies:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 8. Apr 2018, 17:46

depp hat geschrieben:Bei nächster Gelegenheit kommen dann Gelbachtal und Wispertal an die Reihe.


Gelbachtal ist auch erledigt, Wispertal braucht man bei dem Wetter an einem Wochenende nicht probieren, da stehen einem die ganzen Cabrios im Weg.
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 10. Jul 2018, 18:22

Granaten auf Flügen bitte nur im Handgepäck in einem durchsichtigen Beutel transportieren.

:daumen:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 4. Aug 2018, 20:33

Nix gegen 'n entspanntes Tütchen während der Fahrt, aber bitte nicht so!
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon depp » 19. Aug 2018, 12:35

Bei Arbeiten am Motorrad muss immer auf geeignetes Spezialwerkzeug geachtet werden. In diesem Bild z.B. ist der Warsteinerkasten denkbar ungeeignet:

Bild

1. Das ist 'n 24er Kasten. Da besteht immer die Gefahr, dass man die Hülse komplett verschluckt
2. Warsteiner birgt die Gefahr extremer Kopfschmerzen. Ich würde daher eher zu Jever raten.

Ansonsten hat die Probefahrt gezeigt, dass der Bierelli deutlich besser als der Brückenstein ist.

... und jetzt gibbet Krombi. :prostschild:
Benutzeravatar
depp
Eierkopp
 
Beiträge: 4499
Registriert: 12.2010
Wohnort: Auf'm Berg
Geschlecht:
Mopped(s): Dicke Kuh, 1000er Stromer

Re: Wichtige Sicherheitshinweise

Beitragvon Die lisa » 19. Aug 2018, 16:35

hihi, alles war heute mit gummis beschäftigt
bin soeben auch fertig geworden
die kleine katze hat frische Krallen, der heidiau ist ja schon erprobt
bin gespannt wie er auf der kleinen mietz funktioniert
gestern waren wir in cottbus maust, nette Gegend, da kann man schon fast wohnen.
rollt ihr noch -- oder fahrt ihr schon ?!!
Bild
Benutzeravatar
Die lisa
 
Beiträge: 466
Registriert: 07.2011
Geschlecht:
Mopped(s): killing 70ccm,second cat 800ccm, thunder885ccm, 1000ccm boos

Vorherige

Zurück zu "Bikes allgemein"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron